Home

Supervision

Coaching

Fortbildung

Person

 

Bild_S4

Bild_F10

Bild_S3

Bild_S5

Bild_G5

Gertrud Stockert

Dipl. Sozialpädagogin
Dipl. Supervisorin

Zu meiner Person

Ich fördere und arbeite gerne mit Menschen, Teams und Gruppen und freue mich über deren Entwicklung.

Bild_G7Ich bin Dipl. Supervisorin (DGSv) und Dipl. Soz. Päd. (FH), Jahrgang 1955, geboren in der schönen Oberpfalz, wohnhaft in der Metropolregion Nürnberg/Fürth, verheiratet, zwei erwachsene Söhne.

Das Studium der Sozialpädagogik absolvierte ich an der Staatlichen Fachhochschule Nürnberg.

Die Ausbildung zur systemischen Supervisorin an der Evangelischen Fachhochschule Nürnberg beendete ich 2002 als Dipl. Supervisorin.

An den Fachhochschulen Nürnberg und Bamberg war ich viele Jahre mit Lehraufträgen in den Fächern ”Methodik der Sozialen Arbeit” betraut.

Nach langjähriger praktischer Beratungstätigkeit mit den unterschiedlichsten Personengruppen im Gesundheitsbereich arbeite ich seit 1995 in Teilzeittätigkeit als Referentin im öffentlichen Gesundheitsdienst mit den Zuständigkeiten Fachberatung im ÖGD und Qualifizierung von Beratungsfachkräften bayernweit.
 

Seit 15 Jahren arbeite ich freiberuflich  in eigener Praxis als Dipl. Supervisorin und Coach.

Dabei supervidiere ich Einzelpersonen in Orientierungs- Konflikt- und Veränderungssituationen, reflektiere mit Ihnen sowohl Fall- als auch organisationsrelevante Fragestellungen.

Mit Teams und Gruppen arbeite ich in Form von kontinuierlicher Reflexion des Alltagshandelns, in Konflikt- und Veränderungsprozessen, bei der Einführung von Qualitätsverfahren, bei Fragen der Konzept- oder Projektentwicklung.
Ger
ne moderiere ich Klausurtage oder Konfliktgespräche.

Für Leitungs- und Führungskräfte biete ich Coaching zur Rollenklärung und zur Kompetenzerweiterung, unterstütze Sie durch praktisches Training für konkrete Anforderungen

Für Teil- und Gesamtorganisationen biete ich themenspezifische Moderation, entwickle Fortbildungsmodule oder auch Trainings.

Arbeitsweise

Spielerisch, am Prozess und Ziel orientiert reflektiere ich mit Ihnen ihr berufliches Handeln,
entwickle mit Ihnen Perspektiven und Ziele,
begleite und unterstütze Sie in Veränderungssituationen,
helfe Ihnen in schwierigen Zeiten Ihre Ressourcen wieder zu entdecken und in Balance zu bleiben.

Mit Teams und Gruppen arbeite ich auftrags- und themenspezifisch, ressourcenorientiert und methodisch vielseitig.

Mit Teil- und Gesamtorganisationen entwickle ich an Ihrer Zielsetzung orientiert Angebote in Form von Klausurtagen, Moderationen, Trainings, themenspezifischen Fortbildungen.

Qualitätssicherung

Als Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Supervision e. V. ( DGSv) erfülle ich deren Qualitätsstandards.
Ich bin Mitglied der Interessengemeinschaft der Kirchen in Bayern (IGSV). 
Regelmäßig reflektiere ich meine Supervisionstätigkeit in Qualitätszirkeln, durch Teilnahme am Qualitätsverfahren der DGSv und entwickle mein Beratungsformat durch fachliche Fortbildungen kontinuierlich weiter .

Aus- und Weiterbildungen

Ausbildung in systemischer Supervision (FH Nbg.)
Ausbildung in Transaktionsanalyse (DGTA)
Ausbildung in ther. Rollenspiel beim Adelheid Stein Institut, München (asis)
Fortbildungen in Züricher Ressourcenmodell (ZRM), Hypnotherapie beim Milton Erickson Institut, Insbruck
Konfliktmoderation, Projektentwicklung,
Zukunftswerkstatt, Stressmanagement, Moderationstechniken u.v.m.

Referenzen

  • Verschiedene Bayerische Staatsministerien
  • Gesundheitskassen
  • Freie Wohlfahrtsverbände, Kirchenverbände (Caritas, Diakonisches Werk, ...)
  • Bezirks)Kliniken
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Bildungseinrichtungen
  • Verschiedenste Vereine im Sozialbereich
  • Führungskräfte unterschiedlicher Branchen

@

Kontakt aufnehmen

©Gertrud Stockert [Impressum]